DiCOM-Archiv & HL7-Integration

Wir bieten Ihnen als abasoft-Kunden eine schnelle und bedienerfreundliche DICOM-Archivsoftware zur Verwirklichung Ihrer papierlosen Praxis oder Abteilung an. 

 

Was ist DICOM? 

DICOM steht für die Abkürzung "Digital Imaging and Communications in Medicine" und beschreibt ein international standardisiertes klares Format zum Austausch der Daten zwischen PACS und Modalitäten. 

 

Wie funktioniert das DICOM-Archiv

Durch einen zentral installierten PACS Server (Linux basiert) mit einem integrierten Applikation Server der Ihnen vollen und schnellen Zugriff auf Ihre DICOM Bilder bietet. Dabei ist es egal ob Röntgen, Mammographie, CT oder MRT es ist alles in einem System. 

 

PACS steht für "Picture Archiving and Communication System". Es handelt sich also um ein digitales System zur Verarbeitung, Verwaltung und Archivierung medizinischer Daten und Bilder. 

 

Ist eine volle Integration möglich?
abasoft PACS lässt sich spielend mit ihrem EVA-RIS und/oder PVS verbinden. Durch Workflow-Anbindung ist das strukturierte und schnelle Arbeiten vom Empfang bis hin zum finalen Patientengespräch verwirklicht. Um dies zu erreichen, bieten wir den DICOM und HL7 Standard.